Sommerurlaub auf der Winklmoosalm: 

Bei uns hier oben, auf Deutschlands wohl berühmtester Alm,  finden Sie Sie ein riesiges Netz von Wander- und Spazierwegen sowie   Mountainbikestrecken, die Sie durch grüne Bergwälder und über malerische Almwiesen mit einem herrlichen Blick auf die umliegenden Loferer Steinberge führen.

Hier lässt man sein Fahrzeug stehen und genießt bei einem gemütlichen Spaziergang mit seiner Familie und den Kindern die Natur pur. Zum Beispiel auf dem 5 km langen Rundweg vorbei an der Muckklause und der Mösererstube.

Das Hochplateau in 1.160m Höhe zwischen Dürrnbachhorn (1776m) und Kammerköhrplatte (1870m) ist ein idealer Ausgangspunkt für interessante Wanderungen und Bike-Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Neu ist die Auslobung als 1. deutsche “Nordic Walking High Area”

Steinplatte Panorama

Eingebettet in diesem wunderschönen Alpenpanorama liegt unser Hotel Alpengasthof Winklmoosalm.

Das Haus wurde 2009 komplett renoviert und ist jetzt eine gelungene Mischung aus Gegenwart und bayerischer Tradition. In unseren gemütlichen Einzel- und Doppelzimmern mit Balkon, Bad/Dusche/WC, Telefon, Fön und SAT TV kann man sich nach einem erlebnisreichen Wandertag erholen oder aber in der Hotelsauna seinen Muskelkater auskurieren.

Hotel Alpengasthof Winklmoosalm Sommer


Auch in dem im Tal gelegenen Bergdorf Reit im Winkl, das zu den führenden Luftkurorten in den Bayerischen Alpen gehört, befinden sich zahlreiche Spazier- und Wandermöglichkeiten.

 

Zusätzlich erwarten Sie dort eine Vielzahl an Freizeit-, Erholungs- und Wellnessmöglichkeiten, wie z.B. Nordic-Walking, Golf, Minigolf, geführte Wanderungen,  Radwege, Freilandschach, Tennisplätze, Hallenbad mit Sauna, Freibad mit Beach-Volleyballplatz, Badeseen in Trinkwasserqualität  und vieles mehr.

Das kulturelle Angebot  ist ebenfalls sehr abwechslungsreich:  Volks- und volkstümliche Musik, Kurkonzerte, Operetten, Musicals, Life Auftritte weltberühmter Musiker und Künstler, Heimatabende und Bauerntheater, sowie urige Sommer- und lustige Kinderfeste gehören zum regelmäßigen Repertoire in Reit im Winkl.

Unsere Hochalm ist nur 7 km von Reit im Winkl entfernt.

Zwischen Reit im Winkl und Ruhpolding befindet sich der Parkplatz/Mautstation Seegatterl. Von dort aus erreichen Sie nach 5 km die Winklmoosalm:

entweder

  • zu Fuß über den markierten Wanderweg-Nr.  111/112 durch die Dürrnbachschlucht oder über den Wanderweg-Nr. 14 durch den Schwarzlofergraben
  • mit dem Linienbus Nr. 9507. Dieser wird auch direkt von Reit im Winkl angeboten. Eine Umsteigeverbindung über Seegatterl besteht von Inzell und Ruhpolding (Linie 9506). Buspreise zur Winklmoos-Alm
  • mit dem PKW oder Motorrad über die mautpflichtige Bergstraße:

Mautgebühr für

PKW / Motorräder                   € 5,00 mit der Reit im Winkl inklusiv Card

PKW/ Motorräder                    € 7,00 ohne Reit im Winkl inklusiv Card
Reisebusse ab 9 Sitze:           € 35,00

 Nach dem „Aufstieg” erwarten Sie auf unserer Restaurantterrasse mit Blick auf die Steinplatte und die Loferer Steinberge kulinarische Köstlichkeiten, vielleicht mit einer frischen Maß Bier, einem „ Almdudler” oder unserer frischen Buttermilch.

Terasse Winklmoosalm

Das Wahrzeichen der Winklmoosalm, die kleine Kapelle “Maria Himmelfahrt” ist besonders sehenswert.

Alljährlich findet dort am 15. August das Almkirchweihfest mit Kräuterweihe statt.

Kreuz

TOP