Ob Langlauf, Ski alpin oder Winterwandern – Die Winklmoosal m in den bayerischen Alpen bietet Wintersportlern unzählige Möglichkeiten.

Skifahren

Das Skigebiet Winklmoosalm/Steinplatte erstreckt sich zwischen 1000 und 1900 Meter. Mit 14 Liftanlagen und etwa 44 Kilometer präparierten Pisten lässt unser Skigebiet keine Wünsche offen.

Langlauf und Skating

Wenn der Winter Einzug hält und die Bergwelt in ein Wintermärchen verwandelt, dann wird es Zeit die Langlaufski auszupacken. Genießen Sie die Höhenloipen auf der Winklmoosalm. (17 Kilometer Klassisch und 27 Kilometer Skating).

 Folgende Loipen finden Sie auf der Winklmoos-Alm:

Loipe zur Winklmoos
Ausganspunkt: Seegatterl, 3,5 Kilometer
Technik: Skating, schwer

Rundloipe Winklmoosalm
Ausgangspunkt: Winklmoosalm, 1,5 Kilometer
Technik: Skating, leicht

Winklmoos Grenzland-Loipe
Ausgangspunkt: Winklmoosalm, 5,2 Kilometer
Technik: Klassisch und Skating, mittel

Loipe zur Moarlack
Ausgangspunkt: Winklmoosalm, 10 Kilometer
Technik: Klassisch und Skating, mittel

Sondersberg Loipe
Ausganspunkt: Winklmoosalm, 4 Kilometer
Technik: Skating, mittel

Loipe ins Heutal
Ausgangspunkt: Winklmoosalm, 11 Kilometer
Technik: Klassisch und Skating, mittel

Loipe zur Wildalm
Ausgangspunkt: Winklmoosalm, 10 Kilometer
Technik: Klassisch und Skating, mittel

TOP